INTERNATIONALE AUSSTELLUNG IN BULGARIEN

Willkommen auf „Bildung ohne Grenzen“, Sofia, Bulgarien!

Wechseln Sie Ihre Sprache

English
Deutsch
Русский
Полски
Румънски
Италиански
Испански
Френски
 
   
 

14 - 16 Oktober 2016

NPK Sofia, Bulgarien

Bery Group Bulgaria organisiert die Bildungs-Ausstellungen "Bildung ohne Grenzen " in Sofia (EBBS) - die Hauptstadt von Bulgarien, im National Palast der Kultur. NPK ist die größte multifunktionale und Kongress - Komplex in Südosteuropa..
mehr

17 - 19 Marz 2017 NPK, Sofia, Bulgarien REGISTRIERUNG Registrierung wieder offen!
 
 
  • Duration: 1 min.
  • Duration: 1 min.
  • Duration: 1:32 min.
  • Duration: 1 min.
  • Duration: 1 min.
  • Duration: 1 min.
  • Duration: 1 min.

ORT UND DATUM


BILDUNG OHNE GRENZEN

Bulgarien <> Sofia <> Nationalen Palast der Kultur

2017/2018: Bulgarien <> Sofia <> Central Department Store (TZUM)

14 – 16 Oktober 2016 <> 17 - 19 Marz 2017

Republik Bulgarien
Bulgarien ist ein europäisches Land im Ost-Balkan, welches eine geopolitische und kulturelle Region ist und befindet sich in Südosteuropa. Die Situation des Landes (zwischen Europa und Asien) erlaubt es seine wirtschaftliche, politische und kulturelle Entwicklung durch die Jahrhunderte und für die regionale Integration heute.
Sie haben eine strategisch günstige Lage an der Kreuzung zwischen Europa und Asien. Es gibt fünf der zehn Korridore, die das Land überqueren, sodass Bulgarien die ideale Brücke zwischen Europa und dem Mittleren Osten ist. Bulgarien ist vollwertiges Mitglied der Europäischen Union und NATO.

Sofia
Sofia ist eine sehr wichtige Stadt in Bulgarien, als Hauptstadt des Landes und seines traditionellen kulturellen Zentrums. Die Geschichte der Stadt erreicht Jahrtausend v. Chr. Tatsache ist, dass Sofia eine der ältesten Städte nicht nur in Bulgarien, sondern auch in Europa ist. Heute ist Sofia eine moderne Stadt, die Tausende von Menschen mit ihrer Geschichte, bemerkenswerte antiken Monumente, aber auch mit seiner reichhaltigen Möglichkeiten für wissenschaftliche, Festival, religiöse und anderen Arten von Aktivitäten anzieht. Sofia ist die größte Stadt in Bulgarien, die viele Möglichkeiten für die bulgarischen Bürger bietet.

Hier finden Sie gastfreundliche und liebenswürdige Menschen! Sie sind immer in Bulgarien willkommen!

Nationaler Palast der Kultur
Nationaler Palast der Kultur (NPK) ist der größte multifunktionale Kongress-Komplex in Südosteuropa und perfekt ausgestattet für die Realisierung prestigeträchtigen Veranstaltungen über das gesamte Spektrum des kulturellen und sozio-ökonomischen Lebens. Er ist ein Mitglied von zwei der renommiertesten internationalen Vereinigungen im Bereich der Business-Kongress - ICCA und AIPC  und im Jahr 2005 wurde es mit dem The World's Best Congress Center Award ausgezeichnet.

Mit seiner Einrichtung und seiner guten technischen Ausstattung, ist der NPK immer noch der am meisten bevorzugte Ort für die Durchführung von Fachmessen aus einer Vielzahl von Branchen:

  • NPK befindet sich im Zentrum der Stadt, welche für einen einfachen Zugang und eine effektive Kommunikation unterstützt.
  • 15000 qm Lobbys und Hallen liegen auf 11 Ebenen, aus denen 6000 qm aus Nicht-Standard-Ausstellungsflächen gebaut werden können - eine echte Herausforderung für die Design-Teams.
  • Es gibt komfortable Säle um parallele Veranstaltungen zu halten: Anzeigen, Pressekonferenzen, Symposien, Cocktails, usw.
  • NPK hat renommierte Partner wie Bery Group Bulgaria, mit denen stabile Beziehungen aufgebaut sind, in der Organisation und Durchführung von Messen und Ausstellungen.

Der Nationale Palast der Kultur ist ein multifunktionaler Komplex, eines zeitgemäßen Schlosses in der Synthese aus moderner Architektur und bildende Kunst. Die prächtigen Räume werden von mehr als hundert Werken vergeistigt bestehend aus der monumentalen Malerei, Bildhauerei, Holzschnitzerei, Gobelin-, Metall-Kunststoff und anderen Kunstgattungen.
In ihm wurde mehr Stahl verwendet, als für den Eiffel Turm genutzt wurde. Die Hauptstadt kulturellen Lebens, sowie renommierte Kongress-und Tagungsaktivitäten, aber auch Wirtschaft und politische Ereignisse werden zentral unter seinem Dach gebracht.
In diesem Sinne ist der Palast einzigartig. Der Nationale Palast der Kultur ist eines der berühmtesten Gebäude in Bulgarien! Jeder weiß, wo der Palast ist!

Important!
Due of Bulgarian Presidency of the Council of the EU in 2018, EBBS will be hold in the Central Department Store in 2017 – 2018.

The presidency of the Council of the EU will be hold in the National Palace of Culture and it will be closed for all other events.
The place of EBBS will be changed for 2017/2018 with the Central Department Store. Address: 2, Knyaginya Maria Louisa Blvd. Sofia.
The Central Department Store is one of the most famous buildings in Sofia. It offers a hall of 1000 sq. m. in the building.
The building of the Central Department Store, known popularly with its Bulgarian Acronym ЦУМ (TZUM), is located at the very heart of the capital city, in immediate proximity to the Council of Ministers, the President’s Office and the National Assembly. Built in the beginning of one of the oldest boulevards of Sofia “Knyaz Alexander Dondukov” blvd. – TZUM epitomizes today the modern capital city.
Designed in 1956, the TZUM building is part of the monumental architectural centre of Sofia, the so-called Largo. It is situated in the central part of Sofia. Access to the hall is available by land and underground transport (1st and 2nd metro lines and six tramlines), and by car – through several main roads: Dondukov Blvd., Vitosha Blvd., Rakovski Blvd., Maria Louisa Blvd. Excellent communications with the rest of the city which combined with the state and municipal institutions situated in immediate proximity ensures a constant flow of people. The location of the TZUM is extremely attractive in terms of its proximity to important historic sites in Sofia: the ancient town of Serdika, Sofia History Museum, churches, mosques, synagogue, etc.

Senden Sie diese Seite Ihren Partner

Captcha image

SPONSOREN